Manitas de Plata 1921- 2014 – Kurznachruf

Lichtgeschwindigkeit 5063

am Donnerstag, 6. November 2014

.

Manitas de Plata, eigentlich Ricardo Baliardo, war ein französischer Gitarrist, der durch sein virtuoses Gitarrenspiel Ende der 1950er Jahre weltberühmt wurde.

.

Manitas de Plata stammte aus Saint Marie-de-la-Mer in der Carmargue. Er lebte zuletzt im südfranzösischen La grande Motte und starb nun 93-jährig in einem Krankenhaus in Montpellier. Der Künstlername bedeutet „Silberhändchen“, eine Würdigung seiner Gitarrenkunst.

.

Seine Flamenco-Musik basierte meist auf Rumba. Er hatte zahlreiche durch ihn, auf ihn bezogene großartige Gitarristen angeregt, wie auch der kürzlich gestorbene Paco de Lucia. Manitas de Plata hat Ende der 1950er Jahre dem Flamenco eine weit über die regionale Folklore hinausgehende Solo-Gitarrenmusik verliehen, die nicht ausdrücklich auf Andalusien bezogen war. Er trat meist in einer Gruppe auf, in der Sänger, Tänzer und Klatscher mitwirkten, z. B „Los Bailardos“,

.

In den 1960er Jahren war der französische Roma Manitas de Plata ein internationaler Musikstar. Sein rasantes perkussives, schnelles Solospiel galt lange als das Schnellste, was jemand spielen konnte. Mit dem Trio Paco de Lucia, John Mc Laughlin, Aldi Meola fand auf Flamenco bezogene Gitarrenmusik große Auflagen, mit den „Gipsy Kings“ fand das Flamenco-Gepräge sogar die Popmusik-Hörer.

.

Dietmar Moews meint: Die Schallplattenaufnahmen, die meist Live im Studio entstanden wie auch Mitschnitte von Live-Konzerten, haben in der speziellen Purheit Bestand.

.

491_6_95_stroh_dauer_worte_zeit

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_3655

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: