TÜRKEN-Chef ERDOGAN gegen ISRAEL für Israel

Lichtgeschwindigkeit 4677

am Dienstag, 15. Juli 2014

.

Dr. Dietmar MoewsDSCF0320

.

Heute wurden im deutschen Staatsrundfunk Redenausschnitte des türkischen Staatspräsidenten Erdogan gesendet und kommentiert. Erdogan lehnt die Militäreinsätze Israels gegen die Palästinenser in Gaza ab und verurteilt Israel radikal.

.

sportflagge_tuerkei_golf

.

Gleichzeitig ist die Türkei mit türkischer Aufklärungs-Hardware an der Lieferung ständiger Überwachungs-und Steuerungsdaten für den israelischen Luftkrieg ursächlich beteiligt.

.

Dietmar Moews meint: Der klare Widerspruch zwischen der Ablehnung des militärischen Vorgehens Israels im Raubkrieg gegen Palästina und der technischen Netzwerkerei in Gemeinschaft mit Israel, verdient etwas näher betrachtet zu werden.

.

Einerseits zeigt Erdogan als Populist, welche Einstellung zur israelischen Miltitärpolitik unter den Türken ein großes Gewicht hat: Ablehnung Israels und Parteilichkeit für die Sunniten aus Gaza.

.

Andererseits hat die Türkei und Erdogan, als Repräsentant der Türkei, Bündnisverpflichtungen gegenüber dem Westen, der Nato, den US-Amerikanern und Israel. Diese Positionen vertragen sich nicht.

.

Dennoch ist es für die Weltöffentlichkeit bedeutend, dass nicht alle weiterhin so tun, als seien sie bedingungslos auf der Seite Israels. Auch wenn Israel bei jeder Gelegenheit zitiert, wie breit die Unterstützung weltweit sei und wie vollkommen gleichgültig die anderen für den Militarismus Israels sind.

.

Ein Boykott des von Israel in die EU exportierten Gemüses durch Europa, das auf geraubtem Palästina-Land angebaut wird, wäre eine demokratische Reaktionsweise des Volks, wenn die deutschen Repräsentanten breitseitige Solidaritätsadressen für die Bombardements Israels abgeben, wie heute Außenminister Frank Walter Steinmeier (SPD) in Israel.

.

Der totale Krieg Israels gegen die palästinensische Zivilbevölkerung muss sofort von Netanjahu gestoppt werden. Sollte er nur eine Majonette der Militärs sein, muss er zurücktreten.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_2944

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: