DIETMAR MOEWS: Mein STROHBILD als Staatskunst und Kunst-Indienstnahme

Lichtgeschwindigkeit 4679

am Dienstag, 15. Juli 2014

.

IMG_2987

IMG_2988

.

DIETMAR MOEWS Staatskunst – das ist ein umfangreiches Kapitel. Es besteht aus Preisen, Stipendien, Ankäufe, Aufträge, Ausstellungsförderungen, Publikationshilfen, Material- und Reisefinanzierungen, Bezeugungen von staatlichem Fachpersonal („hochkarätig“).

.

DSCF3243

.

Gestern abend wurde in der ARD-Fernsehen die Sendung:

Gequält, totgeschlagen und weggeworfen“ bereitgestellt.

.

Bildschirmfoto vom 2014-07-15 16:15:21

.

14.07.2014 | 28:46 min | UT | SWR

Die Reportage zeigt bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus zahlreichen Ferkelzuchtbetrieben in ganz Deutschland. Dokumentiert wird, wie brutal Landwirte mit den Tieren umgehen, sie scheinbar routinemäßig im Vorbeigehen töten.

.

Landwirtschaftsministerium in Magdeburg

Landwirtschaftsministerium in Magdeburg

.

Im Amtssitz des Ministers Hermann Aeikens in Magedburg hängt ein STROHBILD, gemalt in Magdeburg von Dietmar Moews. Das Tafelbild wurde durch die Staatlichen Kunstsammlungen beim Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Sachsen-Anhalts. angekauft im Jahr 1997 für DM 6.500.-, anlässlich einer großen Ausstellung von Dietmar Moews im Ministerium:

.

Bildschirmfoto vom 2014-07-15 16:12:59

.

Der Minister in der ARD vor dem Werk von DIETMAR MOEWS „STROHFELD:The world keeps going round“, DMW 495.4.6, 120cm / 120 cm, Öl auf Leinwand, VERICHERUNGS-WERT DM 6.500.-.

.

Bildschirmfoto vom 2014-07-15 16:09:41

.

Der Zusammenhang zu den Billigfleisch-Totschlägern und -Käufern ist hier der staatlichen Kunst-Indienstnahme gedankt. Auch dem Minister wird diese zugewachsene Verantwortung unangenehm sein.

.

IMG_3013

EINLADUNG ZUR AUSSTELLUNG beim Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Sachsen-Anhalts.

.

Nach Schluss und Abbau der Ausstellung fehlte bei der Abholung durch eine Spedition ein namhaftes Exponat in der quittierten Bilderliste: DIETMAR MOEWS „STROHFELD: Lies don’t boy“, DMW 494.8.96, 140 cm / 140 cm, Öl auf Leinwand,Versicherungswert DM 7.200.- gemäß Liste.

.

IMG_3008

.

Auf Rückfrage beim Minister stellte der Abteilungsleiter A1 fest, dass das Werk von einem Staatssekretär nach Ende der Ausstellung zur weiteren Verwendung im Haus weggenommen worden war.

.

In einer schriftlichen Nachricht an den Künstler wird im Namen des Ministers erklärt: Das Bild sei dem Minister vom Künstler geschenkt worden.

.

IMG_3009

.

Die Begleitgeschichte der Ausstellung ist eigentlich unfassbar und geschah gleichzeitig, während die Kunstkommission des Landes über den Ankauf eines (anderen) STROHBILDES beriet. Und man muss sagen: EIN HERZ FÜR KINDER! – BILD griff die Sache auf und fand die Strohbilder von DIETMAR MOEWS.

.

Dietmar Moews verlangte die Herausgabe des Werkes und wies auf die damalige Landwirtschafts- und Umweltministerin Heidrun Heidecke als Zeugin, dass keine solche Schenkung anlag oder nur in Rede gewesen sei. Erst durch eine nachdrückliche Rückgabeforderung, einschließlich der zusätzlichen Transportkosten, mit Schreiben einer anwaltlichen Mandatsvertretung von Dietmar Moews und eines Bild-Berichtes in der BILD-Zeitung gab das Ministerium das Werk „ohne Anerkennung einer Rechtspflicht“ an den Künstler heraus. Der „Bilderfreund“ im Ministerium, Staatssekretär Johann Konrad Keller, wurde nach dem Regierungswechsel mit Ministerpräsident Reinhard Höppner der neue Landwirtschaftsminister von Sachsen-Anhalt.

.

IMG_3011

.

Dietmar Moews meint: Ich male. Ich will malen. Ich bin ein universell arbeitender Künstlergelehrter. Marketing und Absatz meiner Werke und Projekte sind auf die Qualität der Werke gestellt.

.

IMG_3007

.

In einem anderen Blog-Beitrag DIETMAR MOEWS – Staatskunst, sind die verschiedenen Tafelbilder-Typen zu finden: Stillleben, Strohbilder, Architektur und Landschaft, die aber hauptsächlich von Privatsammlern gekauft werden.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_1714

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: