WM-Kirche: Kein Wort vom homöopathischen Doping

Lichtgeschwindigkeit 4642

am 8. Juli 2014

.

Heute kommt das Halbfinal-Fifa-WM–Doping-Spiel zur Knochenbrecher-Dauerlaufspiel. Der Gladiatoren-Schub hat die Blattern. In den Viertelfinal-KO-Spielen wurden unglaublich Laufleistungen von den Spielern gezeigt. Keiner der Sprecher erwähnte das Doping.

.

Es ist ein KO-Spiel – es gibt die Entscheidung, welche Mannschaft in das Endspiel kommen wird.

.

sportflagge_brasilien_schiessen_zdf_1978

.

Bei der Fifa finden keine wissenschaftlich tragfähigen Doping-Kontrollen statt, sondern lediglich Tests, nach denen Doping nicht ausgeschlossen werden kann. Die Fifa findet das Doping-Thean geschäftsschädigend. Die Fernsehsender offenbar erwähnen das nicht, weil es als geschäftsschädigend eingeschätzt wird.

.

In einem Interview zur Sache von Ausdauerleistungen bei dieser WM in Brasilien und ob die deutsche Mannschaft die bisherigen Anstrengungen verkraftet und sich gut erholt? Sagte der Spieler Bastian Schweigsteiger: „Ich vertraue unserem Arzt Müller-Wohlfahrt, wir haben homöopathische Methoden zur Regeneration“.

.

Dietmar Moews meint: Homöopathisches Doping ist Doping. Was gemacht wird, wird nicht mitgeteilt. Eispackungen und Vitamine?

.

Es wird spannend, wie das rustikale Fußwerk der Brasilianer erwidert wird. Wenn beim Grätschen die Sohle drauf gehalten wird und der Schiedsrichter Gelb zeigt. Das Publikum im Stadion wird als sehr unvernünftig geführt. Dagegen sind Brasilianer auf der Straße mehr von den materiellen und sozialen Schwierigkeiten entgeistert als begeistert von der Siegesmentalität der begrenzten brasilianischen Auswahl.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_2658

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: