WM-Kirche: Nationalhymnen als Kampfgeschrei STOPPEN

Lichtgeschwindigkeit 4621

am 4. Juli 2014

.

ZUGINSFELD 26 mit DIETMAR MOEWS am 2. Juli 2014 in der Mainzer Straße Köln

ZUGINSFELD 26 mit DIETMAR MOEWS am 2. Juli 2014 in der Mainzer Straße Köln

.

Nachdem nun vor dem Achtelfinale zwischen Brasillien und Chile die chilenischen Spieler bei der Aufführung der Nationalhymne ein unheimliches Mitbrüllen ausbrachten und noch nach Ende der Musik weitere Strophen als Beschwörungs-Kampfgeschrei nicht enden wollte, respondierten die Brasilianer mit tausendfacher Verstärkung durch das einheimische Publikum mit der brasilianischen Hymne dagegen.

.

Götz Fieseler Verlag, Dietmar Moews Sportgrafik

Götz Fieseler Verlag,
Dietmar Moews Sportgrafik

Und auch die brasilianische Schwung-Musikalität verkalkte in grobes hysterisches Gebrüll. Und auch die Brasilianer flippten nach Schluss des eingespielten Orchesters weiter und weiter aus, die Spieler schreien, zeigen die Zähne mit angeschwollenden Halsschlagadern und herausquellenden Augen.

.

ZDF Aktuelles Sportstudio, Hanns Joachim Friedrichs ist begeistert über diese Kunst. Im Hintergrund die Entwürfe für Österreich mit Volleyball, von deutschland mit fechten, von Uruguay mit Schwimmen, Polen / monako mit gewichtheber, Japan mit Hammerwerfer, Schweden mit Hochsprung, UDSSR mit Basketball, Brasilien mit Pistolenschütze - alles olympische Disziplinen

ZDF Aktuelles Sportstudio,
Hanns Joachim Friedrichs ist begeistert über diese Kunst. Im Hintergrund die Entwürfe für Österreich mit Volleyball, von Deutschland mit Fechten, von Uruguay mit Schwimmen, Polen / Monaco mit Gewichtheber, Japan mit Hammerwerfer, Schweden mit Hochsprung, UDSSR mit Basketball, Brasilien mit Pistolenschütze – alles olympische Disziplinen

.

Konkurrenz und Wettbewerb gingen bereits bei der eigentlich würdevollen Musikeinrahmung in symbolischen Lärmkrieg über.

.

Dietmar Moews meint: Ich fand den Kommentar der brasilianischen Staatschefin nach dem Sieg der Brasilianer weder staatstragend, noch sportlich kompetent, noch der Verantwortung mäßigend und den sportlichen Spielcharakter des Wettspieles einschwingend, akzeptabel.

.

Selbst, wenn es der brasilianischen Politik beim Ausscheiden Brasiliens bei dieser Fifa-Dollar-WM gefährlich werden könnte, wäre hier der hetzerische Opportunismus auf der untersten Schublade nicht das richtige Mittel.

.

Es ist zu erwarten, dass solche hysterischen Ekstasenummern einreißen, dass es auch andere Nationalmannschaften mit Kampfmusik verwechseln. So dass die Gladiatoren zur Belustigung der großen Zahl weitere Steigerungen darin finden werden, dass über Grimassen und kleine Provokationen und Tätlichkeiten Mannschaften bereits vor dem Anstoß rempeln spucken, kratzen, beißen und prügeln werden.

.

Ich fände es wünschenswert, dass die Sportskanone Dr. Angela Merkel hierzu eine kritische Anmerkung publiziert. Das Schreien der eigenen Nationalhymne und das Stören der Nationalhymne der gegnerischen Mannschaft soll nicht sein. Eher die Symbolik des spielerischen Nationenwettbewerbs sollte herauskommen, statt die Geldgier, Profit und Aggression – peinlich und stillos.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

32_h200

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: