Lichtgeschwindigkeiten 474

LICHTGESCHWINDIGKEIT 474

Keine TECHNISCHEN LÖSUNGEN für SOZIALE PROBLEME &

PIRATEN 2/2 und Kommentar aus Sicht der IT-Soziologie zur

Medienlage von dem Künstlergelehrten Dr. Dietmar Moews –

live und ungeschnitten – muss auch immer die Werte der

Primaten berücksichtigen: Offenheit, Transparenz, Freiheit,

Piraterie und Rechtsstaatlichkeit, im Globus mit Vorgarten

in Berlin, am Sonntag, 18. Juli 2010, mit BILD Berlin/

Brandenburg, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Der Tagesspiegel,

CCC.de, bild.de, Piratenpartei Deutschland.de, RP.de, heise.de

sowie Phoenix, ARD, ZDF, DLF,

Piratenthema hier: Keine TECHNISCHEN LÖSUNGEN für

SOZIALE PROBLEME & PIRATEN hier an zwei IT-Beispielen:

Virtuelle Kommunikation im LIQUID (473) und Service- und

Pflegeroboter. Beide Werkzeuge geben den Nutzer die Aufgabe

auf, die Grenzwertigkeit, dessen, was irreführend Androiden

und „sociable robots“ genannt wird, zu erkennen und in die s

ozialen und politischen Urteile einzubeziehen. Es herrscht

weitgehen geringe Unterscheidungskraft bei Technologen und

Telematikern. Es fällt ihnen schwer, begreifen zu können, was

das „Menschliche“ und was das „Soziale“ ist, im wesentlichen

Unterschied zur verkörperten künstlichen Intelligenz, dass

„und wie wir es in den Maschinen mit uns selbst zu tun haben“

(s. FAZ am 17. Juli 2010, Feuilleton, Helmut Mayer: Androiden

wie wir). Man glaubt in der Perfektion einer Codierung und

Justierung eines Werkzeuges liegt die Nutzbarkeit für soziale

Wertverwirklichungen. Sie verkennen die Entfremdungslücken,

die Sinnlichkeitslücken und den Machtfaktor, den eine

Standardisierung, Maschinisierung, Automatisierung und

ökonomische Allzugänglichkeit auf die Dauer erhält. Wodurch

die Nutzer gezwungen werden ihre Nutzerkultur auf diese

Gemeinmachung sozio-kulturell zu reduzieren. Darin steckt

ein Gleichwerdngszwang und der Verlust der Variabilität.

Es stellen sich im Gegenteil Kälte, Demotivation und

Oberflächlichkeit ein bzw. es wird ersatzweise ein Spiel eines

oberflächlichen Hochbetriebs eingeübt. Verbunden damit

sind kritische Steuerungs- und Kontrollschwächen , kurz,

Misslingen der Kommunikation, Scheitern des Lernens.

Produktion, Idee, Autor, Direktion, Dr. Dietmar Moews;

Aufnahmetechnik und Admin, Piratencrew Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: