Lichtgeschwindigkeit 302

LICHTGESCHWINDIGKEIT 302

WikiLeaks für PIRATEN in 31 Tagen, täglicher Kommentar

zur Medienlage von dem Künstlergelehrten Dr. Dietmar Moews,

Piratenpartei Deutschland, aus Sicht der Piratenbewegung –

live und ungeschnitten – muss auch immer die Werte der Piraten

berücksichtigen: Offenheit, Transparenz, Freiheit, Piraterie

und Rechtsstaatlichkeit, am Donnerstag, 8. April 2010,

am Bundeskanzleramt in Berlin, in Lichtgeschwindigkeit,

mit Frankfurter Allgemeine Zeitung, Tageszeitung taz,

BILD Berlin/Brandenburg vom 8. April 2010,

ferner bundeskanzlerin.de, Wiwo.de, DLF, bmz.de,

spiegel.de, heise.de, piratenpartei.de, bild.de, ard.de,

zdf.de, ferner BiBi4E= Broad Band for Everyone,

cryptome.org, WikiLeaks.org,

wiki.piratenpartei.de/Crew:PG/Landtagswahlkampf,

gruene.landtag.nrw.de, fdp-nrw.de, cdu-nordrhein-westfalen.de,

blog.nrwspd.de, die linke-nrw.de

Piratenthema hier: WikiLeaks für die Demokratie und den

Rechtsstaat, PIRATEN WÄHLEN und PIRATEN-WAHLKAMPF

als PUBLIC RELATIONS, Einladung zum Bundesparteitag

am 15./16. Mai 2010 in Bingen,

die tageszeitung schreibt: Ein Sieg für Wikileaks: Das

Aufklärungs-Internetportal Wikileaks, das sich staatlicher

Kontrolle entzieht, zeigt das Bagdad-Video in dem

US-Soldaten blutgierig die Realität manipulieren und

die Militärmaschinerie, die Willkür deckt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung titelt:

BILD bringt den Bombenalarm „TERRORISMUS im Titel,

„wie es im Buche steht: Flughafen Tegel evakuiert. Schon

wieder Bombenalarm in Berlin. Dietmarmoews: Es handelt

sich zwar um eine angebliche Fliegerbombe aus dem Krieg.

Aber exakt wie es der CIA-Report bei WikiLeak ausweist:

WikiLeaks. Org am 8.April 2010: Welche Themenführung s

oll bewirken, dass Deutschland in Afghanistan bleibt und

nicht abzieht? Drogen, Flüchtlinge, Terrorismus, dazu

Gesichtsverlust bei der NATO. Für Frankreich sagt der CIA:

Solidarität mit den afghanischen Flüchtlingen und den Frauen,

sollen Frankreich auf der Afghanistan-Kriegslinie halten.

Unser PIRATENTHEMA heißt FLAGGE ZEIGEN, es ist aber

verstärkt die Mühen der Piraten, miteinander in den

Wahlkampf hineinzukommen und sich hinter die Piratenelite

zu stellen, die sie selbst gewählt haben. Wenn jeder Pirat nur

hinter sich selbst steht, ist Parteiarbeit nicht möglich.

Spitzenkandidat für NRW-Landtagswahl am 9. Mai 2010:

NICO KERN für Deutschland: PIRATEN im WAHLKAMPF

FLAGGE ZEIGEN IM WAHLKAMPF! Warum ist die Rede

vom parlamentarischen BLOCK?

Antwort: WEIL alle, Bund, Länder, Gemeinden, von der

desaströsen Schuldenpolitik in Föderal-Deutschland betroffen

sind. Der Bund macht Schulden und dazu neue Schulden.

Der Bund macht Gesetzesverpflichtungen für Länder,

Kreise und Gemeinden, denen Schuldenpolitik nicht

erlaubt ist. Zusammenbruch der kommunalen Kassen

macht diesen Wahlkampf gegen die Blockparteien zu

einem Piratenwahlkampf in ganz Deutschland.

PIRATEN ZEIGEN FLAGGE und PIRATEN MACHEN BILDER

Jeder Pirat kann die Mobilsierung für Bilder mitsteigern.

Wir publizieren digitale Bild-Aufnahmen: Piraten vor den

deutschen RATHÄUSERN, Datum, Ort, Fotograf und Freigabe

für die unentgeldliche massenmediale Publikation. Dig-Datei

an dietmarmoews@gmx.de per Anhang einsenden und bald

stehts im Netz.

Produktion, Autor, Direktion, Dr. Dietmar Moews,

Aufnahmetechnik und Admin, Piratencrew Berlin;

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: