Lichtgeschwindigkeit 24

die bombe platzt um mitternacht roy clark

für 100 000 mark (lässt sich euro gar nicht singen)

der hit von 1967 „roy clark“

der song für die posträuber und zukunftspiraten

soviel also zu 24 um mitternacht heute – versprochen

&

ja, mein postskriptum: Hektor von Usedom nannte sich Drafi Deutscher

als der Sänger und Komponist von dem Roy-Clark-Lied, das auf

einen Hamburger Bombenleger und Erpresser gesungen wurde,

der die Deutsche Bundesbahn ein Jahr lang in Angst und Schrecken

hielt mit seinen Bombendrohungen. Das Teil ist nicht auf Youtube.

Und es ist nicht in Wikipedia. Toll

&

also jetzt mit meiner schrift:

Ich habe mich bis zur letzten sekunde dafür eingesetzt,

auf den schlussgong der bundestagswahl, 27. 9. ab 18 uhr,

dass unsere piraten-vorstände die sekunde der medien –

auf der medien- und presse-wahlparty in berlin –

nach 18 uhr, in einem passenden moment

der weiten öffentlichkeit eine ankündigung macht.

von einer entsprechenden ankündigung wäre die

antwort auf die frage:

was kommt danach? das anklicken der journalisten

gewesen. – man hätte die antwort auf die frage:

was kommt jetzt?

in form einer ankündigung festnageln können, statt

der blödsinnigen vorschläge: wahlkampf ist immer,

wir schauen auf die kommenden landtagswahlkämpfe.

das will wirklich kein medium hören und verbreiten.

stattdessen nun hier haben wir imho die piratenfragen

an sich selbst – nämlich die fragen: was kommt jetzt?

auf dem forum.piratenpartei-board.

dort müsste die diskussion stattfinden, dort müsste

eine einfache verständliche denkvorlage gefunnelt sein,

damit die diskussion mit unseren zielen zu tun hat,

zu potte zu kommen.

das hätte am sonntag nach 18 uhr genutzt werden

müssen:

die ankündigung eines heiligen elitegremiums,

das schnellsten die arbeit macht, ein heftiges

denkpapier auszuarbeiten, um es den piraten

und der piratenbewegung zum ändern und meutern,

kielholen und kapern vorzuwerfen.

wie blöd müssen wir eigentlich sein, diese

kommunikationszusammenhänge  nicht zu erkennen oder

zu ignorieren? solche einmaligen unbezahlbaren

mediensekunden zu nutzen.

stattdessen dachte mancher, wir sollten tv-formate live

auf der bühne nachäffen.

es spielt dazu keinerlei rolle, ob die satzung einen

kleinen parteitag (so lautet eine gängige

definition) vorsieht oder nicht, ob es eine

elefantenrunde eine papageienrunde

oder eine holzbein- und augenklappenrunde ist,

entscheidend wäre – wie kohl sagte: was hinten

herauskommt:
ein informelles arbeitstreffen d:) .

und ich höre – ich sei nur nicht informiert.

all das sei längst am schwärmenden stammtisch

pressekonferenzreif ausgearbeitet.

ironie reicht weit. aber hier, wos dann den

einfachen anstand verlässt und der stalinismus

zwischen den zeilen grassiert: stopp liebe leute.

wir wollen nichts vorgemacht kriegen und sollen,

dürfen nichts vormachen. ich verlange offenheit

der diskussion. klare ansagen, fragen, support,

gegeninstanzen, diskussion, kritik, integration von

sachverhalten, keine hegelianischen schwimmübungen.

ahoi und klarbleiben zum ändern.

&


One Response to Lichtgeschwindigkeit 24

  1. dietmarmoews sagt:

    sorry, ich musste endlich die moderation der
    forum.piratenpartei testen, wie belastbar und
    wie urteilsschwach so ein studierter kommunikations-
    praktikant sein kann, wenn druck ausgeübt wird.

    so werden meine beiträge zukünftig hier landen –
    in ruhe, mit bedacht
    (und hoffentlich finde ich die gewünschte schrifttype noch)

    &

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: